Home

14. JULI 1789

Sturm auf die Bastille
Sturm auf die Bastille
Während sich die Konflikte zwischen Nationalversammlung und König zuspitzen, stürmen die Pariser das Bastille-Gefängnis, ein Symbol der Königsherrschaft. An diesem Tag wird auch dem Letzten klar, dass in Frankreich eine Revolution stattfindet. Aus Furcht fliehen große Teile des Adels aus Frankreich. Unruhen erfassen das ganze Land. Aber der König bleibt im Amt.
Der 14. Juli ist bis heute französischer Nationalfeiertag.
CHRONOLOGIE
<< rückwärts ··· vorwärts >>

[ CHRONOLOGIE ]
··· CHRONOLOGIE ···
[ Dokumente ] [ Der Film ] [ Zufällige Seite ] [ Impressum ] [ Datenschutz ]
 
    republique.de